Freitag, 9. März 2018

Motive für den Frieden, 

mal ein etwas anderer Track.  Hochgeladen auf Dsound bzw. Steemit wo Ihr in Zukunft neue Tracks und Videos von mir finden könnt. Ich freue mich natürlich über jeden Upvote und eure Kommentare, was sich dann auch finanziell lohnen würde. Mehr zum Thema unter dem Tag Steemit. viel Spaß mit der Musik



https://steemit.com/dsound/@bushradio/20180309t095158682z-motive-fur-frieden

Dienstag, 30. Januar 2018

Intua Beatmaker 3

Im ersten Post des Jahres 2018 möchte ich auch die App Beatmaker 3 von Intua aufmerksam machen. Beatmaker 3 ist seid einigen Jahren am Markt der iOS-Apps zu haben. Eine Mischung aus MPC und DAW. Im vierten Quartal des Jahres 2017 wurde nun Beatmaker 3 veröffentlicht! Die App lässt sich wunderbar bedienen und bietet alles was man für die Produktion eines Songs benötigt. Auf einem iPad Air von Apple habe ich mal einen kleinen Testsong gebaut, in dem ich so ziemlich alles nutzte was Beatmaker so bietet. Sei es Sampling,, das nutzen von IAA (Interapps) oder aber auch die Nutzung von Plugins die innerhalb von Beatmaker 3 geladen werden können, ist alles dabei. Natürlich gibt es auch Slice-Funktionen in verschiedenen Modi. Neu hinzugekommen ist eine Session-Ansicht die ähnlich wie Ableton Live funktioniert. Man arbeitet Pattern-Basiert aber hat auch eine normale Timeline für den Aufbau von Songarrangement zur Verfügung. Das ganze ist individuell nutzbar. Man kann ein Songarrangement laufen lassen und gleichzeitig Clips aus der Session-Ansicht abfeuern. BM 3 ist sehr umfangreich aber auch sehr Nutzerfreundlich und Musikalisch. Momentan mein absoluter Favorit als DAW in iOS.

Hier nun ein kleines Video:



LFO-ONE