Dienstag, 14. Februar 2017

Leidenschaft und Lebenssinn

Leidenschaft


Wer sich in seiner Leidenschaft verliert, hat weniger verloren als Wer, der seine Leidenschaft verliert.
Der Sinn des Lebens liegt in erlebter Gegenwart.
Das Denken verdrängt Deine Seele, es nimmt Dir  deine Gegenwart. Das Erleben im jetzt. Das Erfahren wie es ist, was ist.
Das Denken ist nur die Vorstellung davon wie es sein könnte, wie es ist oder wie es war. Beim nachdenken darüber geht die Gegenwart verloren.

Inspiration durch das Buch von Peter Lauster "Der Sinn des Lebens"